Buchtipp: Oma, wie viel Krebs hast Du heute?

Categories: Medientipps

Ein Buch über Leben und Tod. Über die Hoffnung, über Träume und den Glauben

Diese Geschichte beschreibt die Sichtweise eines 7 jährigen Jungen. Wie er die Krankheit seiner Oma erlebt hat und wie er mit ihrem Tod umgegangen ist. Seine naive, kindliche Art und Weise führt uns in eine andere Welt. In eine Welt, in der Tod und Krankheit angenommen werden, in der man Gefühle, Wünsche und Träume zulassen kann.

Informationen zum Buch gibt es auf der Homepage:

www.fueroma.de

Hier kann das Buch über den Onlineshop bestellt werden.

Isbn: 978-3-00-039577-2 Impressum: Daniela Draeger; Strelitzstr.12 12105 Berlin

Tel.nr.: 030-343 98 600 info@fueroma.de

Comments are closed.